preloading...
loading... 
GraphicLinePolygonPolygon
GraphicLine
PolygonRectangleGraphicLineText Michael Stephan fotos Andrea BowinkelmannTitel: Jubil um   30 Jahre  Integration durch Sport RectangleRectangleRectangleRectangleRectangleDer Weg Zugewanderter und Gefl chteter in unsere Gesellschaft ist steinig  Mit dem Programm  Integration durch Sport    Mohammed Twaty (re ) aus Syrien ist angekommen  Wie sein deutscher Arbeitskollege hat er eine feste Stelle  Und er ha     und schlie lich den Weg zum TV Neheim gefunden  Der erlaubte Zusatzverdienst zu dem, was sie  ber das Jobcenter erh     Sch n festhalten , ermahnt Elaf Sulaiman die kleine Daphne, die gerade versucht, eine schmale Rampe zu erklimmen,
PolygonLSB-Podcast Wort zum Sport Im Gespr ch diskutieren Sebastian Finke (LSB- Integrationsexperte), Christopher Tegethoff
Elaf Sulaiman (l ) im Eltern-Kind-Kurs Arbeitsvermittler       Sportverein   ein Gl cksfall Auf eigenen F  en steht schon Mohammed Twaty  Die Kelle in der einen Hand, den Eimer mit Gipsputz in der anderen, ist   PolygonKOMMENTAR Haltung statt Hetze  Die politische Gro wetterlage f r die Integration von Menschen ist besch mend  Fremden   Polygon30 Jahre Bundesprogramm  Integration durch Sport  in NRWMEILENSTEINE 1989 Start des Projektes  Sport f r alle   Sport mit Aussiedlern  in Berlin, Hessen, Niedersachsen und N   M dchen und junge Frauen mit Zuwanderungsgeschichte anzusprechen ist eine Aufgabe, der sich der LSB seit vielen Jahre   Ein Kontakt, der Gold wert sein sollte, denn der HSG-Vorsitzende ist zugleich Chef einer Baufirma    Gerke freut sich   st tzpunktverein      des LSBRectangleDas Fachkr ftesystem Seit 2016 wird das Engagement des LSB in der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund    (v l ) Rudolf Jelinek, 1  B rgermeister Essen und Ehrenvors  der HSG, Frank Skrube, Leiter Marketing Wohnen e G  Esse
Built with In5.
Installiere die LSB APP. Für einen schnellen Zugriff einfach die Web-App zum Home-Bildschirm hinzufügen.